ALFONZ Nr. 1/2016

Alfonz # 1/2016 ALFONZ Nr. 01/2016 - Januar bis März 2016
Magazin, A4, 100 farbige Seiten, € 7.95

Science Fantasy: Das Star-Wars-Universum im Comic
Der »Krieg der Sterne« dauert nun schon seit 1977. Ein Ende ist nicht abzusehen. George Lucas’ Mischung aus Science Fiction und Märchen ist von Beginn an auch im Comicformat präsent. Was ursprünglich in den USA bei Marvel begann und von Dark Horse fortgesetzt wurde, kehrte 2015 zu Marvel zurück. In Deutschland zelebrierte Panini in diesem Jahr den Relaunch mit einem eigenen Star-Wars-Tag.
Rechtzeitig zum Start des neuen Kinofilms Star Wars: Das Erwachen der Macht bietet ALFONZ einen Überblick über das neue und alte Star-Wars-Comicuniversum und stellt den einzigen deutschen Star-Wars-Zeichner Ingo Römling näher vor.

Funny: Die neuen Abenteuer der Peanuts
Charles M. Schulz starb am 12. Februar 2000. Die letzte Episode seines Zeitungscomics The Peanuts erschien einen Tag danach, und seitdem gab es keine neuen Tagesstreifen mit Charlie Brown, Snoopy & Co. mehr.
Anders im Comicformat, da erzählen seit 2011 Nachfolger von Schulz neue von »Charles M. Schulz Creative Associates« autorisierte Geschichten. ALFONZ führte ein Interview mit den Zeichnern Bob und Vicki Scott und unterhielt sich mit dem Duo über ihre Intention und die Schwierigkeit, im Schatten des großen »Sparky« zu stehen.

Klassiker: Stil-Ikone Corto Maltese ist zurück
Hugo Pratts Vermächtnis wird in einer wohlfeilen Ausgabe neu aufgelegt und einer neuen Generation von Comiclesern zugänglich gemacht. Die Abenteuer des Kapitäns ohne Schiff Corto Maltese erscheinen sowohl in einer kolorierten Version als auch in einer Schwarzweißfassung. Damit rückt endlich in greifbare Nähe, was es in Deutschland bislang nicht gab: Eine vollständige Ausgabe des Klassikers, mit deren Lektüre sich dem Leser das große erzählerische Talent Pratts offenbart.
ALFONZ beschreibt, warum diese Serie zu den Besten aller Zeiten gehört und weshalb sich an ihr trotzdem die Geister scheiden.

Independent-Spotlight
In unserer neuen Reihe mit Porträts von unabhängigen und angesagten Verlagen stellen wir dieses Mal den Jaja Verlag aus Berlin vor.

Die Lage des Comicalben-Markts
Fünf Herausgeber der wichtigsten deutschen Verlage für das gute, alte Comicalbum haben sich mit ALFONZ an den »runden Tisch« gesetzt und diskutieren über die Situation dieser klassischen Erscheinungsform im Jahr 2015 und wagen einen Ausblick in die Zukunft.

Außerdem weitere interessante Beiträge, Kolumnen, Zeitreisen, obligatorische Kampfszenen, Rezensionen, Lesetipps und vieles andere mehr.

Beilagen-Hinweis:

Jedem Aboheft liegt eine zufällig ausgewählte Ausgabe der ALFONZ-Enzyklopädie bei. XL-Abonnenten bekommen einen neuen Komplettsatz (Nr. 43-46).

ALFONZ 1/2016 mit 100 Seiten Umfang erscheint am 17. Dezember 2015.

Jetzt bestellen!


Hier gibt es eine 10-seitige Leseprobe:

This is the HTML version of Alfonz 1/2016 Leseprobe Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here

Alfonz - Der Comicreporter 1/2016 (Ausgabe 15), Dezember 2015
Am besten gleich hier abonnieren oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!


 

ALFONZ Nr. 4/2015

Alfonz # 3/2015 ALFONZ Nr. 04/2015 - Oktober bis Dezember 2015
Magazin, A4, 100 farbige Seiten, € 7.95

Inhalt:

  • Perry Rhodan – Die große SF-Serie im Comic
  • Die Perry-Zeichner Bruck und Schulz
  • Neue Geschichten von Vater und Sohn
  • Auf der Nordwestpassage und Im Eisland
  • Going West!-Ausstellung in Hannover
  • Interview mit Jean-Michel Arroyo, dem neuen Zeichner von Buck Danny
  • Rohrkrepierer: Leben im Rotlichtbezirk
  • Römer in Raumschiffen: Das Reich Trigan
  • Was denn?! Der ganze Gaston
  • PETIT: Am Hofe der Riesen
  • Tyler Durden ist zurück: Fight Club 2
  • Schwarze Gedanken: Katharsis von Luz
  • Die obligatorische Kampfszene: Little Nemo
  • Lettre de France: Der frankobelgische Markt
  • Speed Lines: Der nordamerikanische Markt
  • Zeitreise: Vor 30 Jahren: 1985
  • Sammlermarkt: Von Jägern und Eintütern
  • Seriencheck: Blast von Manu Larcenet
  • Rezensionen, News und die Novitäten des 4. Quartals
  • Witteks Welt 10: »Die Aufkleber-Affäre«
  • NEU: Der ALFONZ-Reader mit Comicleseproben auf 16 Seiten von Monika, Moby Dick, Der Realist und einer deutschen Erstveröffentlichung von Corto Maltese

Beilagen-Hinweis:

Jedem Aboheft liegt eine zufällig ausgewählte Ausgabe der ALFONZ-Enzyklopädie bei.
XL-Abonnenten bekommen einen neuen Komplettsatz (Nr. 39-42).

ALFONZ 4/2015 mit 100 Seiten erscheint am 1. Oktober 2015 zum Preis von nur 7,95 Euro.

Jetzt bestellen!

Hier gibt es eine 10-seitige Leseprobe:

This is the HTML version of Alfonz 4/2015 Leseprobe Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here

Alfonz - Der Comicreporter 4/2015 (Ausgabe 14), Oktober 2015
Am besten gleich hier abonnieren oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

 


 

ALFONZ Nr. 3/2015

Alfonz # 3/2015 ALFONZ Nr. 03/2015 - Juli bis September 2015
Magazin, A4, 100 farbige Seiten, € 7.95

Inhalt:

  • Manga-Bestseller 2015: Die beliebtesten Serien, die aufregendsten Neuheiten
    Plus: Exklusivinterview mit Takeshi Obata
  • Gung Ho geht in die zweite Runde
  • Im Westen was Neues: Undertaker
  • »Leute erschrecken«: Charles-Burns-Interview
  • Rentner im Anmarsch: Die alten Knacker
  • Dieser eine Sommer am See
  • Der schnelle Tod von Blazing Combat
  • Jubiläum: 50 Jahre Die tollsten Geschichten von Donald Duck
  • Schatzkammern der Neunten Kunst: Die Kunst des Comic-Sammelns
  • Drifter-Zeichner Nic Klein
  • Comicfestival München 2015
  • Comic-Crossover: Wahnsinn mit Methode
  • NEU: Der ALFONZ-Reader mit Comicleseproben auf 16 Seiten mit Lydie,
    Marvel Klassiker: Avengers, Don Quixote und Jesus von Nazareth
  • Deutsche Zeichner: Michael Schröter
  • Lettre de France: Der frankobelgische Markt
  • Speed Lines: Der nordamerikanische Markt
  • Zeitreise: Vor 40 Jahren: 1975
  • Seriencheck: Julius Corentin Acquefacques
  • Rezensionen & News
  • Tipps: Interessante Novitäten des 3. Quartals 2015
  • Rezensionen & News
  • Was macht eigentlich?: Henk Wyniger
  • Witteks Welt Folge 9: »Das Leben ist ein Comic«

Beilagen-Hinweis:

Jedem Aboheft liegt eine zufällig ausgewählte Ausgabe der ALFONZ-Enzyklopädie bei.
XL-Abonnenten bekommen einen neuen Komplettsatz (Nr. 36-38).

ALFONZ 3/2015 mit 100 Seiten erscheint am 1. Juli 2015 zum Preis von nur 7,95 Euro.

Jetzt bestellen: Cover A »AJIN« oder Cover B »Gung Ho«

Hier gibt es eine 12-seitige Leseprobe:

This is the HTML version of Alfonz 3/2015 Leseprobe Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here

Alfonz - Der Comicreporter 3/2015 (Ausgabe 13), Juli 2015
Am besten gleich hier abonnieren oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!