Alfonz 01/2021

Ausgabe 01/2021, Magazin, 100 farbige Seiten, A4, € 7.95
Verkaufspreis7,95 €
Beschreibung

ALFONZ Nr. 1/2021 – Januar bis März 2021
Magazin, A4, 100 farbige Seiten, € 7.95

SCIENCE FICTION: Dune – Der Wüstenplanet
Ursprünglich parallel zur neuen Filmadaption von Frank Herberts kultigem Science-Fiction-Roman Dune erscheint eine neue Comictrilogie. Auch wenn der Kinostart erneut verschoben wurde, widmet ALFONZ diesem vielschichtigen Stoff die Titelgeschichte und blickt sowohl auf die Romanvorlage als auch auf den Stand der Dinge in Sachen Science-Fiction-Comics.
 
LEGENDE: Will Eisner
Fast ein Dreiviertel Jahrhundert lang stellte Will Eisner sein Talent in den Dienst dessen, was »Comic« und später »Graphic Novel« genannt wurde. Im Laufe seiner langen Karriere gelang es ihm, der Erzählform sequenzieller Bildfolgen neue zeichnerische und erzählerische Ausdrucksmöglichkeiten abzugewinnen. Eine neue Ausstellung widmet sich nun dem Leben und Werk des Schöpfers von The Spirit und dem »Graphic Novel Godfather«.

FRANKOBELGISCH: Caroline Baldwin
Nach dem Verlagswechsel startet die Krimiserie Caroline Baldwin in Deutschland mit einer Gesamtausgabe und Einzelbänden durch. Geschrieben und gezeichnet werden die Abenteuer der »Frau, die den Dingen auf den Grund geht« von André Taymans. ALFONZ stellt sowohl die Serie als auch den Künstler vor.
 
GRAPHIC NOVEL: Rutu Modan

Die israelische Comiczeichnerin Rutu Modan legt im Herbst eine neue Graphic Novel mit dem Titel Die Tunnel vor, laut eigenen Aussagen ihr »politischstes und komischstes« Buch. ALFONZ stellt die ehemalige Redakteurin des israelischen MAD Magazins und heutige Professorin an der Bezalel Academy of Art and Design in Jerusalem und ihr Werk näher vor.

Außerdem weitere interessante Beiträge, Kolumnen, Zeitreisen, obligatorische Kampfszenen, Rezensionen, Lesetipps und vieles andere mehr.