CAMP 3/2019

Ausgabe 3 des Magazins für Comic, Illustration und Trivialkultur. Die etwas andere Zeitschrift für Nostalgiker & Freunde des optisch Schönen, Softcover, A4, 148 farbige Seiten
Verkaufspreis15,00 €
Beschreibung

Die lange erwartete neue Ausgabe von CAMP präsentiert wieder Sekundärliteratur über Comics, Illustration und Trivialkultur sowie herausragende Comics und Illustrationen.

Das Magazin »für Nostalgiker und Freunde des optisch Schönen« lässt Reinhard Klimmt von seiner Leidenschaft für Taschenbücher der 1950er Jahre schwärmen, geht auf Spurensuche nach den Ursprüngen von Batman, begibt sich mit der französischen Indianerserie Schwarzer Wolf auf die Pirsch, stellt seltene Comicpostkarten von Anfang des 20. Jahrhunderts, den so gut wie unbekannten Comiczeichner Loriot und die Vielseitigkeit von Laurel-&-Hardy-Comics auf der ganzen Welt vor. Und nicht zuletzt präsentiert CAMP Nr. 3 die herausragenden Illustrationen des Briten Dave McKean und schwelgt in den Zukunftsvisionen von Science-Fiction-Romanen der Wirtschaftswunderjahre.

Machen sie es sich also gemütlich, CAMP nimmt sie wieder mit auf Entdeckungsreise!

Taschenbücher der 1950er Jahre

Die Ursprünge von Batman

Laurel-&-Hardy-Comics auf der ganzen Welt

Illustrationen des Briten Dave McKean

Die französische Indianerserie »Schwarzer Wolf«

Zukunftsvisionen von Science-Fiction-Romanen der Wirtschaftswunderjahre