Splitter im Sommer 2023 - Interview zum Programm

Die Fußball-WM ist zu Ende, das Splitter-Programm für den Sommer 2023 steht. Zeit, sich mit Splitters Pressemann Max Schlegel über die Neuheiten zu unterhalten. Ein Gespräch über Comicbiografien, irre gefüllte Plot Holes, Autorenpflege, Kindercomics, Grusel für Erwachsene und eine neu entdeckte Liebe für True Crime.

Splitter im Sommer 2021 - Interview zum Programm

Inzwischen schon traditionell hat der Splitter-Verlag auch in diesem Advent auf seiner Homepage den virtuellen Vorhang gelüftet und Türchen für Türchen sein Programm für das kommende Halbjahr enthüllt. Trotz der Pandemie ist es wie gewohnt umfangreich und abwechslungsreich ausgefallen. Mehr als 100 Titel, davon 101 deutsche Erstveröffentlichungen, werden von Mai bis Oktober 2021 erscheinen. CRON hat sich mit Splitters Pressemann Max Schlegel über die Neuheiten unterhalten. Ein Gespräch über Umsatz und Absatz im Krisenjahr, über kleine und große Detektivinnen, über Science Fiction aus Fernost und den Wilden Westen des alten weißen Mannes.

Interview zum Splitter-Programm Winter 2019/2020

splitter 2019 2020 teaser

Den Vorhang zu und alle Fragen offen? Mitnichten! CRON hat Max Schlegel vom Splitter-Verlag zum kommenden Programm befragt und aufschlussreiche Antworten erhalten. Für die Präsentation der beinahe 100 Titel, die zwischen November 2019 und April 2020 angekündigt sind, haben die Bielefelder auf ihrer Homepage von 13. bis 18. Mai täglich den Vorhang gelüftet. Ein Gespräch über feierliche Enthüllungen im Instagram-Zeitalter, Florian Henckel von Donnersmarck als möglichen Regisseur einer Comicverfilmung, einen Schrein auf dem Schreibtisch – ach ja, und natürlich über Comics, Comics und noch mehr Comics.

Horst Gotta im Gespräch über das Splitter-Programm Winter 2017/2017

splitter 2016-2017 teaser

Für ihre Programmankündigung Winter 2016/2017 hat es sich der Bielefelder Splitter Verlag wieder nicht nehmen lassen, die Fans eine ganze Woche auf die Folter zu spannen. In einem weiteren, fast schon legendären »Vorhang« wurden jeden Tag die geplanten Novitäten der Erscheinungsmonate November 2016 bis April 2017 angekündigt. Gerade ging die Aktion zu Ende, da haben wir Horst Gotta mit Fragen zum laufenden und kommenden Programm löchern dürfen.

Splitter: Neuheiten Sommer 2016 – Interview mit Horst Gotta

Waffenmeister

Den Dezember 2015 machte der Splitter Verlag zum Eventmonat für Informationsjunkies. Vom 1. bis zum 24. Dezember 2015 öffnete man in Form eines Online-Adventskalenders jeden Tag ein Türchen und gab eine Comicneuheit des kommenden Sommerprogramms bekannt. Das halbjährliche CRON-Interview zum Programm führten wir dieses Mal mit Horst Gotta (und einer Antwort von Dirk Schulz).

Splitter: Neue Heimat für Dan Cooper

dancooper dedic

Albert Weinbergs frankobelgische Fliegerserie Dan Cooper geht erneut in die Luft. Heute beendete der Bielefelder Splitter Verlag die Gerüchteküche, um die ungewisse Zukunft des einstigen Zack-Helden, indem er eine zwölfbändige Gesamtausgabe ankündigte.

Splitter: Neue Heimat für Leo

Namibia

Der Splitter Verlag hat am 1. Dezember seine Adventskalenderaktion gestartet und gleich mit dem ersten Türchen für einen Paukenschlag gesorgt: Mit Namibia, eine Serie aus dem Science-Fiction-Universum des populären Szenaristen und Zeichners Luiz Eduardo de Oliveira, besser bekannt als Léo, nimmt man eine Serie ins Programm, die über viele Jahre von EPSiLON angekündigt war und nie erschienen ist.

Splitter: Programmvorschau Sommer 2016 mit Adventskalender

splitter logo

Der Splitter Verlag hat sich für die Verkündung seines Neuheitenprogramms für Frühjahr und Sommer 2016 etwas besonderes ausgedacht. Nachdem man die Jahre zuvor mehr oder weniger aufwändig gestaltete Entdeckerwochen und Vorhang-Aktionen mit Ratespielchen veranstaltet hatte, die z.T. eine ganze Woche lang dauerten, zelebriert man seine neusten Enthüllungen über mehr als drei Wochen hinweg, und zwar mit einem Adventskalender.

Splitter: Neuheiten Winter 2015/2016 – Interview mit Sven Jachmann

Buffalo Runner

Anfang Juli veröffentlichte der Splitter Verlag sein Neuheitenprogramm für den Zeitraum von November 2015 bis April 2016 in Form eines mehr als 100 Seiten starken Katalogs. 84 Titel werden angekündigt, davon sechs im Imprint toonfish. Das halbjährliche CRON-Interview zum Programm führten wir dieses Mal mit Redakteur Svan Jachmann.

Splitter: Das neue Programm bis Oktober 2015 – Interview mit Horst Gotta

magda sm

Das neue Halbjahresprogramm des Splitter Verlags ist bekannt. Der neue Katalog kann ab heute auf der Verlagshomepage heruntergeladen werden. CRON stellte Splitters Host Gotta einige Fragen zum Stand der Dinge.

Splitter Neuheiten Sommer/Herbst 2015: Zusammenfassung

Katalog Ausschnitt

Die dritte Splitter-Entdeckerwoche ist heute zu Ende gegangen. Nachdem das komplette Programm bis Oktober 2015 offiziell enthüllt ist und sich die freudige Aufregung der Fans zu legen beginnt, blicken wir zusammenfassend auf die Neuheiten und stellen ergänzend Horst Gotta vom Splitter Verlag einige aktuelle Fragen.

Splitter 2015 - Vorhang 6: Oktober mit Aeropostal

Weisse Felder sm

Im Oktober 2015 bringt Splitter die Abschlüsse zweier Klassiker-Gesamtausgaben: Percy Pickwick und Hans. Darüber hinaus kann man ab heute den neuen Katalog downloaden.

CRON präsentiert zusätzlich ein Exklusivinterview mit Horst Gotta und fasst das Neuheiten-Programm bis Oktober 2015 zusammen.

Splitter 2015 - Vorhang 5: September mit Benni Bärenstark

Benni Baerenstark 14 sm

Auch im September 2015 gehen bei Splitter fünf neue Serien oder Einzelbände ins Rennen. Das Funny-Imprint toonfish präsentiert den ersten neuen Band von Benni Bärenstark seit rund elf Jahren.